Vom Pornosüchtigen zum glücklichen Ehemann

An eine Zeit ohne Pornografie kann ich mich schon fast nicht mehr erinnern. Pornos diktierten mein Leben. Es wäre auch so geblieben, wenn ich ihre Hilfe nicht gehabt hätte. Sie glaubte an mich und konnte mir vergeben.