Es gibt über 15 Millionen Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (auch Mormonen genannt – Anmerkung der Übersetzerin) in der Welt, und Tempel spielen eine zentrale Rolle in der Lehre der Kirche.

Hier sind einige interessante Fakten über die HLT-Tempel, die man überall auf der Welt findet:

1. Momentan sind 150 Tempel der Kirche in 47 Ländern in Betrieb. Vier werden renoviert, 16 befinden sich im Bau und 11 weitere wurden angekündigt (Stand Juni 2016 – Anmerkung der Übersetzerin).

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Salt Lake Tempel, Utah, USA

2. Der Bau des Salt-Lake-Tempels dauerte 40 Jahre. Er wurde 46 Jahre nach seiner Ankündigung geweiht, dieselbe Zeitspanne, die es gedauert hatte, den antiken Tempel in Jerusalem zu bauen (Johannes 2:20).

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Laie Hawaii Tempel, USA

3. Acht Tempel besitzen keine Statue des Engels Moroni: der St.-George-Utah-Temple (USA), der Manti-Utah-Tempel (USA),der Logan-Utah-Tempel (USA), der Laie-Hawaii-Tempel (USA),der Cardston-Alberta-Tempel in Kanada, der Mesa-Arizona-Tempel (USA), der Hamilton-Tempel in Neuseeland, und der Oakland-Kalifornien-Tempel (USA).

20 interessante Fakten über Mormonentempel

Hamilton Neuseeland Tempel

 

4. Brigham Young mochte den ursprünglichen „gedrungenen” Turm des St.-George-Utah-Tempels nicht. Kurz nach seinem Tod wurde dieser Turm vom Blitz getroffen und brannte bis auf seine Grundmauern nieder. Danach wurde der Turm höher und in einer eleganteren Form wieder aufgebaut.

20 interessante Fakten über die Tempel der Mormonen

St. George Utah Tempel, USA

5. Es gibt vier Tempel in Texas. Sie befinden sich in: Dallas (1984), Houston (2000), Lubbock (2002) und San Antonio (2005).

20 interessante Fakten über Tempel

Houston Texas Tempel, USA

6. Der erste kleinere Tempel (ein Konzept, das durch den damaligen Präsidenten der Kirche Gordon B. Hinckley eingeführt wurde), der fertig gestellt wurde, war der Monticello-Utah-Tempel (1998) in den USA, und er besaß die ursprünglich erste und einzige weiße Statue des Engels Moroni. Dieser war zu schwer zu erkennen und wurde durch einen goldenen Engel Moroni ersetzt. Der weiße Engel Moroni wurde mit Gold lasiert und befindet sich nun auf der Spitze des Columbus-Ohio-Tempels (USA).

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Monticello Utah Tempel, USA

7. Der größte Tempel der Welt ist der Salt-Lake-Tempel. Der Los-Angeles-Kalifornien-Tempel (USA) war kurzzeitig der größte Tempel, bis der Salt-Lake-Tempel vergrößert wurde und den Titel zurückforderte.

20 interessante Fakten über die Tempel der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Los Angeles Kalifornien Tempel, USA

8. Der Washington-D.C.-Tempel befindet sich auf dem größten Gelände, das sich auf rund 21 Hektar beläuft.

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Washington D.C. Tempel, USA

9. Der Jordan-River-Utah-Tempel (USA) hat mit einer Anzahl von 17 die meisten Siegelungsräume. Der Portland-Oregon-Tempel (USA) und der Seattle-Washington-Tempel (ebenfalls USA) teilen sich den zweiten Platz mit jeweils 13 Siegelungsräumen.

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Jordan River Utah Tempel, USA

10. Der Draper-Utah-Tempel (USA) hat den größten Siegelungsraum und kann über 100 Menschen unterbringen.

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Draper Utah Tempel, USA

11. Im Jahre 2000 wurden 34 Tempel geweiht; das war die höchste Anzahl während eines einzelnen Jahres.

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Mexiko Stadt Tempel, Mexiko

12. Der Mexiko-Stadt-Tempel in Mexiko ist der größte Tempel außerhalb der USA.

20 interessante Fakten über Mormonentempel

Nauvoo Illinois Tempel, USA

13. Der ursprüngliche Nauvoo-Illinois-Tempel (USA) war der erste, der eine Statue des Engels Moroni auf der Spitze besaß, die gleichzeitig eine Wetterfahne war. Der Engel wurde seitdem für andere Tempel mehrfach neu gestaltet und wird wann immer es möglich ist mit der Blickrichtung nach Osten angebracht.

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Accra Ghana Tempel

14. Es wurden bisher viermal zwei Tempel am gleichen Tag geweiht (einmal 1999 und dreimal im Jahr 2000).

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Bountiful Utah Tempel, USA

15. Für den Bountiful-Utah-Tempel (USA) wurden 28 Weihungs-Sessionen durchgeführt, an denen über 201 000 Mitglieder teilnahmen. Über 870 000 Besucher besichtigten den Tempel während der Tage der offenen Tür, die 6 Wochen andauerten.

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Kiew Ukraine Tempel

16. Der Kiew-Tempel in der Ukraine wurde mit dem ersten Platz für das beste religiöse Gebäude, welches in der Ukraine 2010 errichtet wurde, ausgezeichnet.

20 interessante Fakten über Mormonentempel

Lima Peru Tempel

17. Nachdem sie den Lima-Tempel in Peru besichtigt hatte, sagte die Ehefrau des Bürgermeisters von La Molina, sie „fühle die Liebe Gottes” dort und fügte hinzu: „Wenn es den Himmel wirklich gibt, habe ich heute ein kleines Stück von diesem Himmel besucht.”

20 interessante Fakten über die Tempel der Mormonen

Portland Oregon Tempel, USA

18. Portland, Oregon, USA ist bekannt als die „Stadt der Rosen”. Der Portland-Oregon-Tempel wurde mit dem ersten Platz der „Royal Rosarians of Portland” (Die „Royal Rosarians” nennen sich die offiziellen Botschafter der Stadt Portland – Anmerkung der Übersetzerin) in der Kategorie „kommerzielle Rosen-Pflanzungen” ausgezeichnet.

20 interessante Fakten über die Tempel der HLT

Santiago de Chile Tempel, Chile

19. Starker Regen fiel während eines schweren Gewitters am Tag des feierlichen ersten Spatenstichs für den Santiago-Tempel in Chile im Mai 1981. Die Donnerschläge brachten die Fenster zum Erzittern, wie ein anwesender Reporter der „Church News” berichtete. Doch als Präsident Spencer W. Kimball aufstand, um die Zeremonie zu beginnen, „kam aus den dunklen Wolken ein Sonnenstrahl, dem andere folgten. Bald teilten sich die Wolken, und alle Anwesenden wurden von hellem Sonnenschein gewärmt.”

20 interessante Fakten über HLT-Tempel

Seoul Südkorea Tempel

20. Der Seoul-Tempel in Südkorea wurde 1985 geweiht und Bruder Kim Jung Shik, der sorgfältig seine genealogischen Unterlagen aufbewahrt hatte, reichte 50 Generationen seiner Vorfahren ein, beginnend mit seiner direkten Linie, unmittelbar nachdem die Weihung vollzogen war.

Informationen über aktuelle Tage der offenen Tür  – einschließlich dem Freiberg-Tempel in Deutschland – finden Sie hier. (Anmerkung der Übersetzerin  – Stand Juni 2016)

Das Titelbild zeigt eine Vorstellung des Tempels König Salomos gemäß den Beschreibungen der Bibel.

Bei weiterem Interesse an HLT-Tempeln besuchen Sie LDS.org.


Autorin dieses Artikels ist Tracie Snowder, der Artikel wurde im Original auf der Seite www.aggielandmormons.org veröffentlicht. Übersetzerin: Tanja Kraft.

Wenn Sie mehr über die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) lernen möchten, dann besuchen Sie einfach eine der offiziellen Webseiten der Kirche: mormon.org und lds.org.